Nadine Michels

Nadine Michels

Rechtsanwältin Michels ist 1976 geboren. Sie hat Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum studiert.

Nach dem Referendariat am Landgericht Duisburg und in Mailand/Italien wurde sie am 23.4.2004 als Rechtsanwältin zugelassen.

Seit Juni 2009 ist Rechtsanwältin Michels Fachanwältin für Arbeitsrecht. Hier vertritt sie vor allem Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu allen Fragen des individuellen Arbeitsrechts. Betriebsräte berät und vertritt sie zu allen Fragen des kollektiven Arbeitsrechts und bietet hierzu auch regelmäßig Betriebsratsschulungen an.

Tätigkeitsschwerpunkt ist weiterhin das Sozialrecht, hier insbesondere der Bereich Arbeitslosengeld II/Hartz IV (Regelleistung, Sanktionen, Einkommensanrechnung, angemessene Unterkunftskosten, Eingliederungsvereinbarung, Eilverfahren etc.)

Neben dem allgemeinen Zivilrecht liegen weitere Schwerpunkte der Tätigkeit im Familienrecht und im Ausländerrecht.

Rechtsanwältin Michels ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltsverein (DAV) und von Pro Asyl.

Sie spricht Englisch, Italienisch und Französisch.